preloader
07371/9361990
07392/9792314
Kryolipolyse Ulm | Laupheim | Riedlingen für Bauch, Beine & Po
17453
page-template,page-template-full-width,page-template-full-width-php,page,page-id-17453,eltd-core-1.0,woocommerce-no-js,audrey-ver-1.1,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,eltd-mimic-ajax,eltd-grid-1200,eltd-blog-installed,eltd-default-style,eltd-fade-push-text-right,eltd-header-divided,eltd-sticky-header-on-scroll-down-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-dark-header,eltd-fullscreen-search eltd-search-fade,eltd-side-menu-slide-from-right,eltd-woocommerce-columns-2,eltd-woo-small-space,eltd-woo-single-thumb-below-image,eltd-woo-single-has-pretty-photo,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Kryolipolyse

Hautnah Kosmetik / Kryolipolyse
KRYOLIPOLYSE IN ULM & LAUPHEIM

Kryolipolyse in Ulm & Laupheim – Frieren Sie Ihr Fett einfach weg

Behandle dein ungeliebtes Fett mit Kälte! Vor allem trainingsrestistentem Fett geht es hier ordentlich an den Kragen. Wir bieten die Kryolipolyse in Riedlingen und in Laupheim an. Lass dich von uns beraten.

Was genau verbirgt sich hinter dem Begriff Kryolipolyse?

Was für ein Wort! Kryo-lipo-lyse. Wer da nur Bahnhof versteht – steht zumindest nicht allein in der Schalterhalle. Wer hilft uns hier weiter? Die alten Griechen. Wenn wir das Wort in seine Einzelteile zerlegen und die Bedeutung im Altgriechischen suchen, beschreibt es sehr gut, was die Kryolipolyse-Behandlung kann: kryos = Frost/Eis, lipa = Fett, lysis = Auflösung. Ungeliebtes Fett wird also durch die lokale Anwendung von Kälte „aufgelöst“.

In der Anwendung handelt es sich um eine nicht-invasive (kein operativer Eingriff), lokale Behandlung. Ein Applikator wird am gewünschten Bereich angebracht, erzeugt ein Vakuum und kühlt das darunterliegende Fettgewebe, wobei ein spezielles Vlies mit Anti-freezing-Gel zuverlässig Unterkühlungen verhindert. Die Fettzellen werden zerstört, über das Lymphsystem abtransportiert und dann über Leber und Nieren abgebaut und ausgeschieden.

Für viele ist das eine echte Alternative zur Fettabsaugung, wenn sich auch die Verfahren kaum miteinander vergleichen lassen.

Fett weg mit Kälte

Wie läuft eine Kryolipolyse in unserem Studio in Ulm & Laupheim ab?

Selbstverständlich ist mit der Kryo-Behandlung im Vorfeld eine intensive Beratung verbunden. Entscheidest du dich für ein Kälte-Treatment, nimmt die betreuende Fachkraft zunächst deine Maße auf und bestimmt deinen „Vorherwert“.

Du darfst es dir dann auf unserer Behandlungsliege gemütlich machen.  Das zu behandelnde Areal wird dann mit Klarsichtfolie abgedeckt, ehe die zwei Handstücke an dein Wunscharealen angelegt werden, zum Beispiel am Ober- und Unterbauch oder an der rechten/linken Hüfte, am rechten und linken Innenschenkel. Dann wird das Fettgewebe eingesaugt und heruntergekühlt. Das dauert zwischen 50 – 70 Minuten, je nach Größe des Areals bzw. der verwendeten Elektrode.

Ist die Behandlung fertig, werden die Handstücke abgenommen und ggf. das kalte Körperareal ein wenig durchgeknetet, damit wieder Leben einkehrt. Du kannst sofort wieder in deinen Alltag starten.

Kryolipolyse

Für wen ist eine Kryolipolyse geeignet?

Die Kryolipolyse ist vor allem für „Normalgwichtige“ und Menschen mit einem überschaubaren Übergewicht geeignet, die sich mit Hüft- und Bauchspeck oder anderen isolierten Fettarealen des Körpers herumplagen. Adipöse, also schwer übergewichtige Menschen, Schwangere oder Krebspatient*innen lassen bitte die Finger von einer Kryo. Diabetiker, Menschen, die mit Blutverdünnern leben (ASS, Marcumar, Aspirin & Co.) und Autoimmunpatienten sollten vorher den behandelnden Arzt konsultieren.

Ab welchem Alter ist eine Kryolipolyse möglich?

Wir behandeln Interessenten ab dem 18. Lebensjahr, so dass rechtlich gesichert ist, dass sie mündig entscheiden und den Vertrag selbst unterzeichnen können. Bei jüngeren Kund*innen sind wir der Meinung, dass die Lebensphase zwischen 12 und 18 Jahren mitsamt seiner vielen aufregenden und herausfordernden körperlichen Veränderungen einen ganz besonderen Schutzraum braucht. Jugendliche brauchen in dieser Hinsicht eine andere Art von Unterstützung – ein offenes Ohr, viel, viel Liebe und Geduld!

Kryolipolyse

Wichtige Fragen zur Kryolipolyse

Können gleich mehrere Zonen in einer Kryolipolyse Sitzung behandelt werden?

Wir legen in der Regel die zwei Handstücke gleichzeitig an – je nach Ziel und Wunsch. Vier Areale an einem Tag (bei Extremos auch sechs) gelten theoretisch unbedenklich. Leute mit einem Körpergewicht von unter 50 kg sollten jedoch an einem Tag nicht mehr als 2-3 Areale machen. Uns ist wichtig, dass wir mit unseren Kund*innen gut ins Gespräch kommen, die Wünsche und Möglichkeiten klar und ehrlich miteinander absprechen.

Apropos: Mehr als zwei Anschlüsse gibt es bei unserem Gerät nicht – und das ist auch gut so. Hände weg von Geräten (meist Made in China) mit 4 Handstücken. Siehst du so ein Ungetüm – dann verlasse am besten gleich das Studio!

Willst du dir unterschiedliche Areale vorknöpfen, ist das ohne Probleme hintereinander möglich.

Kryolipolyse

Welche Körperzonen können bei der Kryolipolyse behandelt werden?

Mit der Kryolipolyse kannst du an deinem Körper alles behandeln lassen, was dich stört: Bauch, Hüfte, Innenschenkel, Knie, Oberarme, Oberbauch, Po. Je nach Wunsch. Das Gesicht behandeln wir damit nicht. Am meisten stört unsere Kryo-Kundschaft Bauch, Hüften und Innenschenkel – hier behandeln wir am meisten.

Wie viel Fett kann bei der Kryolipolyse entfernt werden?

Das ist abhängig von deinem Stoffwechsel und wie du dich nach der Behandlung in deinem Alltag verhälst. Unterstützt du das Ergebnis durch Bewegung und eine passende Ernährung, hast du damit logischerweise mehr Erfolg, wie wenn du deinen Lebensstil unreflektiert lässt. So könntest du natürlich auf Kohlenhydrate am Abend möglichst verzichten und etwas Sport betreiben.

Pro Behandlung ergibt sich allein durch die Kryo eine Umfangreduktion von ca. 3-6 cm.

Wie viele Sitzungen sind zur Kryolipolyse Behandlung in Ulm & Laupheim notwendig?

Ja nach Wunsch und Verlauf. In der Regel wiederholen wir das Treatment an einem Areal ein Mal, maximal zwei Mal. Ergänzende ULTRATONE-Behandlungen sind im Wirkungszeitraum der Behandlung (ca. 8-12 Wochen) sehr empfehlenswert und wirken sich positiv auf das zu erwartende Ergebnis aus.

Ab wann ist das Ergebnis der Kryolipolyse sichtbar?

Im Grunde ist unmittelbar nach der zweiten Behandlung spürbar, dass sich etwas tut – das Gewebe (z.B. am Bauch) fühlt sich zum Beispiel fester an. Der Prozess der „Fettschmelze“, der durch die Kältebehandlung angestoßen wird, dauert natürlich seine Zeit. Nach 3-5 Monaten kannst du mit den erwünschten Ergebnissen rechnen.

Was kostet eine Kryolipolyse Behandlung?

Die Behandlung eines Areals wird mit 300,- € berechnet. Wir empfehlen i.d.R. zwei Behandlungen, d.h. es geht hier um eine Investition von ca. 450,- €. Bezahlbar entweder in einer Summe, gerne auch in zwei Raten.

Achtung! Da ungefähr 80 % der Geräte am Markt aus billiger chinesischer Produktion stammen, lassen sich viele Anwender von einem niedrigen Preis anlocken und schaffen sich diese Systeme an. Liest und hörst du etwas von unzufriedenen und mahnenden Kryolipolyse- Kund*innen, so sind diese Einwände  fast ausschließlich auf eine Behandlung mit einem entsprechenden Billiggerät zurückzuführen.

Was ist besser - Fett weg Spritze oder Kryolipolyse?

Wir empfehlen dir beim Einsatz am Körper klar die Kryolipolyse – weil sie einfach deutlich weniger Nebenwirkungen zeigt wie die „Fett-weg-Spitze“, z.B. Schmerzen, Blutergüsse, Wassereinlagerungen oder Spannungsgefühle etc. Trotz weniger Nebenwirkungen zeigt die Kryolipolyse mindestens die gleiche Effektivität. Zudem können wir damit deutlich einfacher größere Körperaeale gleichzeitig behandeln.

Im Bereich des Gesichts kann die Injektionslipolyse („Fett-weg-Spritze“) eine interessante Behandlungsvariante sein.

Treten nach der Kryolipolyse Schwellungen auf?

Ja, Schwellungen können auftreten. Wenn du empfindlich bist, kann es auch zu Blutergüssen kommen. Die Haut ist in jedem Fall gerötet, weil sie stark heruntergekühlt wurde und fühlt sich etwas taub an. Das ist normal. Du kannst dich nach der Behandlung aber sofort normal bewegen, Sport machen, zur Arbeit gehen.

Kryolipolyse

Ist das Ergebnis der Kryolipolyse dauerhaft?

Das kältebehandelte Fett ist tatsächlich dauerhaft weg. Es kann aber an anderen Stellen wieder kommen. Wir sagen deutlich: Bewegung und eine reflektierte Ernährung ersetzt nichts!

Es gibt kein Wunder – wenn du nicht dazu bereit bist, an dir zu arbeiten. Wenn du lieber jeden Tag eine Portion Fastfood konsumierst und jeden Abend ein Glas Wein oder zwei oder drei Gläser Bier, dann brauchst du dich nicht wundern, wenn sich die Erfolge nicht einstellen, die du dir gewünscht hattest.

Was sollte man nach der Kryolipolyse beachten?

Es gibt nach der Kryo nichts besonderes zu beachten. Ggf. solltest du Saunabesuche zwei Wochen lang vermeiden. Ansonsten kannst du dich nach der Behandlung gleich wieder frei bewegen. Lass sich nicht zu sehr irritieren von Schwellungen oder Blutergüssen. Das ist normal. Kommst du dir zu komisch damit vor – wir sind jederzeit für dich da und klären mit dir deine Fragen.

Sie haben Fragen zur Kryolipolyse? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Hey, wenn du noch Fragen zur Kryolipolyse-Behandlung hast, dann schreib uns doch einfach eine Nachricht auf Facebook-Messenger, Whatsapp oder per Mail. Wir antworten dir so schnell wie möglich.